Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

CSS AG baut regionale Kundennähe aus: Neue Geschäftsstelle in Landsberg bedient steigende Nachfrage

Mit einer weiteren Repräsentanz setzt die CSS AG ihren Wachstumskurs in Deutschland fort. Die neue Geschäftsstelle in Landsberg am Lech sorgt für noch mehr Kundennähe in der Region München.

BildKünzell, 06. Oktober 2021 – Die CSS AG hat zum 1. Oktober 2021 eine neue Geschäftsstelle in Landsberg am Lech eröffnet. Damit reagiert das renommierte Softwarehaus auf die steigende Nachfrage nach der betriebswirtschaftlichen Komplettlösung eGECKO, kompetenter Beratung und fachspezifischen Schulungen vor Ort. Das Unternehmen ist einer der innovativsten Softwareanbieter mit rund 2500 Unternehmenskunden aus dem deutschen Mittelstand, internationalen Konzernen und öffentlichen Einrichtungen.

Geleitet wird die neue Geschäftsstelle von Dirk Janßen, Bereichsleiter Consulting Team Bavaria. „Ich freue mich, dass unsere Kunden und Interessenten im Großraum München künftig von der Nähe einer weiteren regionalen CSS-Vertretung profitieren“, so Dirk Janßen. „Die neue Geschäftsstelle Landsberg als Consulting- und Vertriebsstandort bereichert unsere Präsenz in der Landeshauptstadt praktisch um ein zusätzliches Büro.“

Auf insgesamt 150 qm gibt es beste Voraussetzungen für modernes Arbeiten: Eine kleine Lounge mit Sofas, Serverraum, Konferenzraum mit voller multimedialer Ausstattung inkl. digitaler Flipcharts und Videokonferenzsystemen ermöglichen effiziente Präsenzmeetings und kundenorientiertes Teambuilding. Die einzelnen Büros sind ausgestattet mit Besprechungstischen sowie Flat-Screens.

Nach Jahren kontinuierlichen Wachstums und steigender Mitarbeiterzahlen ist die neue Geschäftsstelle in Landsberg nicht nur der zehnte bundesweite Standort des Unternehmens – auch in Künzell steht der seit Mitte September im Bau befindliche Bürokomplex „Workspace“ als künftiger Sitz der CSS-Firmenzentrale für Expansion und gelungene Marktpräsenz.

Mittelstandslösung eGECKO
Die branchenübergreifend einsetzbare Software eGECKO integriert und vernetzt auf effiziente, ganzheitliche Weise sämtliche Abläufe eines Unternehmens. Das Produktportfolio umfasst Lösungen für das Rechnungswesen (Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Konzernmanagement, Vertragsmanagement, Dokumentenarchiv), Controlling (Kostenrechnung, strategische Unternehmensplanung, Budgetierung, Kennzahlensystem, Rating), Personalwesen (Lohn- und Gehaltsabrechnung, Reisemanagement, Personalmanagement, Personalzeiterfassung), CRM sowie spezielle ERP-Komplettlösungen für ausgewählte Branchen.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

CSS AG
Frau Verena Quell
Friedrich-Dietz-Str. 1
36093 Künzell
Deutschland

fon ..: +49 (661) 9392-216
fax ..: +49 (661) 9392-325
web ..: http://www.css.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die CSS AG entwickelt seit 1984 benutzerorientierte sowie branchenübergreifend einsetzbare Business Software für den anspruchsvollen Mittelstand – auch für den internationalen Unternehmenseinsatz. Die Softwarelösung eGECKO bietet als einzige Mittelstandslösung die komplette Integration von Rechnungswesen, Controlling, Personalwesen und CRM mit moderner Javatechnologie. Mit knapp 2500 Kunden und ca. 10.800 Firmen, darunter Organisationen, öffentliche Einrichtungen, mittelständische Unternehmen und internationale Konzerne wie CAWÖ Textil, Hassia Mineralquellen, die WASGAU Produktions & Handels AG oder der VDMA, gehört CSS zu den großen Herstellern betriebswirtschaftlicher Software in Deutschland. Neben dem Hauptsitz in Künzell bei Fulda ist die CSS-Gruppe deutschlandweit mit über 230 Mitarbeitern und Standorten in Berlin, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Lampertheim, München, Villingen-Schwenningen und Wilhelmshaven vertreten. Zum europaweiten Partnernetz von CSS zählen Unternehmen wie die Asseco Germany AG, COBUS ConCept GmbH, Hetkamp GmbH, PLANAT GmbH, PDS GmbH oder PSI Automotive & Industry GmbH. Strategische Partner sind Microsoft, Informix, Oracle und IBM. Die CSS AG ist Mitglied im Branchenverband BITKOM, im VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V.) und im BVMW (Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V.). Weitere Informationen zu CSS: www.css.de

Pressekontakt:

CSS AG
Frau Verena Quell
Friedrich-Dietz-Str. 1
36093 Künzell

fon ..: +49 (661) 9392-216
web ..: http://www.css.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

6. Oktober 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,