Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Neues IT-Beratungsunternehmen dinext. stärkt das Saarland digital und schafft neue Arbeitsplätze

Saarbrücker It-Unternehmen schafft neue Arbeitsplätze. Während der letzten sieben Monate konnte sich die Unternehmensgruppe dinext. unter Beweis stellen und Erfolge erzielen.

BildDie dinext. Group mit Standorten in Saarbrücken und in Appenzell in der Schweiz beschäftigt mittlerweile nach 6 Monaten 15 Mitarbeiter und hat sich ehrgeizige Ziele für die Zukunft gesetzt. Der Umsatz und die Zahl der Mitarbeiter soll jährlich um 20 % gesteigert werden, so dass ein Zielumsatz bis 2025 von ca. 7 Millionen Euro erreicht wird. Um den Zielen gerecht werden zu können, wird am Innovations-Campus eine neue Zentrale errichtet. Geplante Fertigstellung und Bezug für das neue Gebäude ist Ende 2020. Das Gebäude wird bis zu 80 Mitarbeitern Platz bieten.

dinext. beschäftigt sich mit der Digitalisierung von Geschäftsprozessen und setzt auf enge Partnerschaften mit SAP und Microsoft mit dem Ziel die Vision des uneingeschränkten Zugangs zu allen relevanten Informationen, zu jeder Zeit, für Kunden umzusetzen. „Wir sind vom Portfolio überzeugt, durch die enge Partnerschaft zu SAP und Microsoft können wir auf Marktveränderungen reagieren. Die größte Herausforderung wird der Fachkräftemangel sein, deswegen werden wir verstärkt in Ausbildung und Kooperationen mit Universitäten investieren“, so Geschäftsführer Thomas Dräger.

Hinter dinext. stehen die drei Geschäftsführer Andreas Eißmann, Thomas Dräger und Matthias Lück, die durch ihre Diversität das Unternehmen auszeichnen. Andreas Eißmann ist dank Verdienste im SAP Ecosystem SAP Mentor und übernimmt bei dinext. die Bereiche der Anforderungsanalyse, Business Software sowie die kaufmännische Leitung. Thomas Dräger ist verantwortlich für die Bereiche IT-Strategie, Partnermanagement und Vertrieb und verantwortete schon vor der Gründung, die Unternehmensleitung eines IT-Unternehmen in Luxemburg. Matthias Lück überzeugt mit seiner 30-jährigen Erfahrung im IT-Bereich und übernahm in der Vergangenheit schon mehrere Management Positionen. Bei dinext. leitet er die Bereiche der Integration, Business Intelligence und das interne Personalmanagement.

Zur dinext. Group
dinext. ist eine Unternehmensgruppe in Deutschland und der Schweiz, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Unternehmen im Zuge der Digitalisierung zu beraten. Für dinext. ist die Digitalisierung erst der Anfang und stellt viele Unternehmen vor eine große Herausforderung. Die Effizienz eines Unternehmers kann nicht allein durch Digitalisierung gesteigert werden, sondern erst durch die möglichst vollständige Integration der digitalisierten Systeme, Prozesse und Daten. dinext. begleitet Kunden von der Bedarfsanalyse über die Auswahl bis hin zur Implementierung geeigneter Lösungen von den Partnern SAP und Microsoft. Hier bedient dinext. sich an Cloud Lösungen, die individuell auf Kundenanforderungen angepasst und weiterentwickelt werden. Mehr Infos auf: www.dinext.de

Pressekontakt
Francesca Dohn
Kommunikation und Marketing Manager
Telefon: +49 681983336023
E-Mail: E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

dinext. GmbH
Herr Thomas Dräger
Heinrich-Barth-Straße 20
66115 Saarbrücken
Deutschland

fon ..: +49 681983336027
web ..: http://www.dinext.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

dinext. GmbH
Frau Francesca Dohn
Heinrich-Barth-Straße 20
66115 Saarbrücken

fon ..: +49 681983336023
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

9. August 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Medien  |  Schlagwörter: , , , , ,

BradyPrinter S3100: Schilder und Sicherheitsaufkleber selber drucken

Mit dem Brady Schilder- und Etikettendrucker S3100 lassen sich Sicherheitsschilder und Etiketten für die Gebäude-, Produkt- und Lean-Kennzeichnung drucken – und das sogar im Stand-alone-Modus.

7. August 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

BradyJet J5000 Industrie-Tintenstrahldrucker mit wischfesten Farben

Beste Druckqualität mit dem Industrie-Tintenstrahldrucker BradyJet J5000. Schilder und Etiketten für Lean- und Lockout-Tagout Kennzeichnungen in Fotoqualität und mit hoher Geschwindigkeit drucken.

7. August 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Brady BBP85 Mehrfarben-Schilderetikettendrucker

Industrielösungen: Kundenspezifische, auffällige und mehrfarbige Schilder und Sicherheitsetiketten in Übergröße lassen sich einfach und schnell mit dem Brady BBP85 Schilderetikettendrucker erstellen.

12. Juni 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Shadowboards nach Kundenwunsch von MAKRO IDENT

Neben den Standard Brady Lockout/Tagout-Tafeln bietet MAKRO IDENT auch die Erstellung von Shadowboards nach Kundenwunsch an. Diese Boards werden für Lockout-Tagout Programme und Lean benötigt.

12. Juni 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Shadowboards für Lockout-Tagout Systeme nach Lean-Prinzip

Mit Shadowboards für Lockout-Tagout Systeme erreicht man eine übersichtliche Anordnung für verschiedenste Verriegelungen, Sicherheitsschlösser und Werkzeuge zum schnellen Auswählen und Entnehmen.

12. Juni 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,