Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Mord(s)genau – Ein heiterer Kriminalroman zwischen Sauerland und Waldeck

Eine Leiche liegt in Frank L. Mauses „Mord(s)genau“ genau auf der Grenze zwischen zwei Ländern und sorgt für ein paar Komplikationen.

BildDie Briloner Polizei erhält in der Nacht zum Pfingstsonntag einen Notruf. Leider kommen sie zu spät, um dem Anrufer zu helfen. Sie finden ihn mitten im Wald und ein gefällter Baum hat seinen Wagen völlig zerstört. Es handelte sich bei dem Mann um den sogenannten singenden Wirt von der Upländer Alm. Die Tageskasse fehlt und die Polizei erkennt schnell, dass es sich bei dem Unfall keineswegs um einen Unfall handelte. Doch wer ist wirklich für die Ermittlung zuständig? Die Vermessungstruppe stellt fest, dass sich die Leiche exakt auf der Ländergrenze befindet. Da die Zuständigkeiten zunächst unklar sind, wird eine länderübergreifende SoKo gegründet.

Der heitere Kriminalroman „Mord(s)genau“ von Frank L. Mause erzählt vom schmalen Grat zwischen Sauerland und Waldeck und was geschieht, wenn die Polizei länderübergreifend zusammenarbeiten muss. Obwohl der Roman lustig und recht heiter ist, fehlt keineswegs die Spannung eines Krimis. Die Mischung aus Mord und Spaß bereitet den Lesern ungewöhnliches Lesevergnügen und macht Lust auf mehr.

„Mord(s)genau“ von Frank L. Mause ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-7679-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

1. Oktober 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , ,

Die Halbwahrheitsgeschichte über den Hund des Botschafters – augenzwinkernder und herzergreifender Thriller

Daria Reiter berührt die Leser in „Die Halbwahrheitsgeschichte über den Hund des Botschafters“ mit einer Handlung rund um die tiefsten Sehnsüchte der Protagonisten.

22. März 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Ein Gloria zum Sterben – Krimi über einen Mord im Kirchenchor

Susanne Gantner erschafft in „Ein Gloria zum Sterben“ einen perfekten Kirchenskandal.

6. März 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , ,

Jürgens Mordfälle – Der dritte und vierte Fall des gewieften Ermittlers

Ein Motorradunfall wird in Lutz LEOPOLDs „Jürgens Mordfälle“ zum Auftakt einer ungewöhnlichen Mordserie.

5. Februar 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , ,

Tollkirschen – ein magischer, historischer Reiseroman erwartet Sie

Samuel F. Krämer zeigt in „Tollkirschen“, was wirklich hinter dem menschlichen Dasein steckt.

15. November 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , ,

SOKO Puppenmann – ein Hessen-Krimi, der das Blut in den Adern gefrieren lässt.

In Kurt Pachls „SOKO Puppenmann“ tauchen Leichen, die den Ermittlern so manches Rätsel aufgeben und einen Wettlauf mit der Zeit einläuten.

1. November 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , ,

Der Horror-Buch-Autor -Thriller rund um einen Mann mit einer dunklen Vergangenheit

Kann sich ein Autor die Ereignisse, die ihm in Thomas Schützes „Der Horror-Buch-Autor“ zustoßen, am Ende zunutze machen?

11. Oktober 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,