Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Augmented Reality-Lösung von Schneider Electric optimiert Wartungsvorgänge

Durch Echtzeit-Daten und virtuelles Umfeld können Wartungsvorgänge optimiert und Ausfälle reduziert werden

In der Verpackungsindustrie ist eine optimierte Betriebsumgebung heute wichtiger denn je. Durch spezialisierte Produkte in verschiedenen Ausführungen, sich wandelnde Kundenansprüche oder gesellschaftliche Bestrebungen zu mehr Nachhaltigkeit sind die Anforderungen an einen effizienten Anlagenbetrieb hoch. Dank durchgängiger Vernetzungskonzepte und intelligenten Softwaretools von Schneider Electric lässt sich die Flexibilität von Anlagen erhöhen und eine energieeffiziente Fertigung umzusetzen. Es ist wichtig, dass Ausfälle verhindert und Stillstandszeiten auf ein Minimum reduziert werden. Das Portfolio der Impact Company Schneider Electric bietet hierfür verschiedene Lösungen an.

Optimierte Wartungsvorgänge mit Augmented Reality

Eine kontinuierliche Überwachung aller Anlagenparameter schafft Transparenz auf der Datenebene. Auf Basis detaillierter Echtzeit-Daten zu Maschinenzuständen und deren Entwicklung kann der ideale Zeitpunkt für Wartungsarbeiten vorausgeplant und rechtzeitig in die Tat umgesetzt werden. Intelligente Softwaretools wie der EcoStruxure Augmented Operator Advisor von Schneider Electric nutzen die technischen Möglichkeiten von Augmented Reality, um Live-Daten via Tablet oder Smartphone virtuell auf einen Schaltschrank oder eine Maschine zu projizieren. Über die Benutzeroberfläche wird das Service-Personal zusätzlich mit allen Informationen – wie z.B. Dokumenten, Anleitungen oder Schaltplänen – versorgt, die für einen Wartungseinsatz benötigt werden. Mithilfe dieser Lösung von Schneider Electric lassen sich Sicherheitsabstände jederzeit einhalten, kostspielige Stillstandszeiten vermeiden und so Ressourcen einsparen.

Über Schneider Electric

Wir von Schneider Electric möchten die optimale Nutzung von Energie und Ressourcen für alle ermöglichen und damit den Weg zu Fortschritt und Nachhaltigkeit ebnen. Wir nennen das Life Is On.

Wir sind Ihr digitaler Partner für Nachhaltigkeit und Effizienz.

Wir fördern die digitale Transformation durch die Integration weltweit führender Prozess- und Energietechnologien, durch die Vernetzung von Produkten mit der Cloud, durch Steuerungskomponenten sowie mit Software und Services über den gesamten Lebenszyklus hinweg. So ermöglichen wir ein integriertes Management für private Wohnhäuser, Gewerbegebäude, Rechenzentren, Infrastruktur und Industrien.

Die tiefe Verankerung in den weltweiten lokalen Märkten macht uns zu einem nachhaltigen globalen Unternehmen. Wir setzen uns für offene Standards und für offene partnerschaftliche Eco-Systeme ein, die sich mit unserer richtungsweisenden Aufgabe und unseren Werten Inklusion und Empowerment identifizieren.
www.se.com/de

Entdecken Sie die neuesten Ansätze und Erkenntnisse zum Thema Nachhaltigkeit
Hashtags: #SchneiderElectric #LifeIsOn #InnovationAtEveryLevel #EcoStruxure

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Schneider Electric GmbH
Frau Christine Beck-Sablonski
Gothaer Strasse 29
40880 Ratingen
Deutschland

fon ..: + 49 171 172 4176
web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Wir von Schneider Electric möchten die optimale Nutzung von Energie und Ressourcen für alle ermöglichen und damit den Weg zu Fortschritt und Nachhaltigkeit ebnen. Wir nennen das Life Is On.

Wir sind Ihr digitaler Partner für Nachhaltigkeit und Effizienz.

Wir fördern die digitale Transformation durch die Integration weltweit führender Prozess-und Energietechnologien, durch die Vernetzung von Produkten mit der Cloud, durch Steuerungskomponenten sowie mit Software und Services über den gesamten Lebenszyklus hinweg. So ermöglichen wir ein integriertes Management für private Wohnhäuser, Gewerbegebäude, Rechenzentren, Infrastruktur und Industrien.

Die tiefe Verankerung in den weltweiten lokalen Märkten macht uns zu einem nachhaltigen globalen Unternehmen. Wir setzen uns für offene Standards und für offene partnerschaftliche Eco-Systeme ein, die sich mit unserer richtungsweisenden Aufgabe und unseren Werten Inklusion und Empowerment identifizieren.

Pressekontakt:

Schneider Electric GmbH
Frau Christine Beck-Sablonski
Gothaer Strasse 29
40880 Ratingen

fon ..: + 49 171 172 4176
web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

24. März 2022  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Technik  |  Schlagwörter: , , ,