Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

AgraFlora Organics beauftragt europäische Betriebsexperten mit GMP-Kenntnissen und führt mit zahlreichen Pharmakonzernen in der Europäischen Union erste Gespräche über Exporte ab Produktionsbeginn

AgraFlora Organics beauftragt europäische Betriebsexperten mit GMP-Kenntnissen und führt mit zahlreichen Pharmakonzernen in der Europäischen Union erste Gespräche über Exporte ab Produktionsbeginn

Vancouver, British Columbia / 7. Januar 2019 – AgraFlora Organics International Inc. (vormals PUF Ventures Inc.) (AgraFlora Organics oder das Unternehmen) (CSE: AGRA) (Frankfurt: PU31) (OTCPK: PUFXF), ein wachstumsorientiertes, diversifiziertes und international tätiges Cannabisunternehmen, freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen in Vorbereitung auf die erste Cannabisernte, die in diesem Jahr im riesigen Gewächshauskomplex Delta angebaut werden soll, Betriebsexperten mit Kenntnissen in der guten Herstellungspraxis (GMP) beauftragt hat, Entwürfe für den Export in die Europäische Union (EU) ab Produktionsbeginn vorzulegen. Darüber hinaus hat das Unternehmen Gespräche mit mehreren Pharmaunternehmen in der Europäischen Union aufgenommen, bei denen es um Liefervereinbarungen und Produktentwicklungspartnerschaften geht.

Ich freue mich sehr, bekannt geben zu können, dass wir europäische Betriebsexperten mit Fachkenntnissen in der guten Herstellungspraxis mit dem Entwurf von Produkten für den Export nach Produktionsbeginn beauftragt haben, erklärt Derek Ivany, President und CEO von AgraFlora Organics International Inc. Die erste 250.000 Quadratfuß große Anbaufläche im Gewächshauskomplex Delta, der von Propagation Services Canada geführt wird, soll Mitte 2019 in Betrieb gehen und es ist wichtig, dass wir schon jetzt zahlreiche Absatzkanäle für unser Endprodukt sicherstellen. Wir haben entsprechende Schritte unternommen, um unser heimisches Vertriebsnetz zu erweitern und führen erste Gespräche mit zahlreichen Pharmaunternehmen in der Europäischen Union, um dort einen Exportmarkt aufzubauen. Wir hoffen, in der ersten Jahreshälfte 2019 im Rahmen einer weiteren Mitteilung heimische Lieferverträge bzw. Exportlieferverträge und/oder Produktentwicklungsvereinbarungen ankündigen zu können.

Das Führungsteam von AgraFlora arbeitet derzeit intensiv am Aufbau eines Kundenstamms für seine medizinischen Cannabis-Blüten und Stecklinge. Dazu zählen auch die vor kurzem mit Namaste Technologies unterzeichnete Liefervereinbarung für medizinisches Cannabis sowie die Liefervereinbarung mit Cabbay Holdings Corp. für Stecklinge und Vermehrungsmaterial.

Die Europäische Union bietet enorme Chancen für AgraFlora, da hier über 500 Millionen Menschen leben. Diese Bevölkerungsdichte ist deutlich höher als jene der Vereinigten Staaten und Kanada zusammen, wobei diese beiden Länder derzeit die größten Cannabismärkte der Welt stellen. Die Legalisierung von Cannabis als Medikament und für Genusszwecke gewinnt in Europa weiter an Dynamik, vor allem in Deutschland, einem der weltweit wachstumsstärksten Märkte für medizinisches Cannabis.

Propagation Services Canada ist ein Joint-Venture-Unternehmen, das derzeit damit beschäftigt ist, einen umfassenden Gewächshauskomplex in Delta (British Columbia) nachzurüsten. Der vollständig finanzierte Ausbau des 2.200.000 Quadratfuß großen Komplexes wird in drei Phasen erfolgen:

– In Phase 1 erfolgt die Nachrüstung einer 350.000 Quadratfuß großen Betriebsfläche einschließlich 100.000 Quadratfuß für die der Produktion nachgelagerten Anlagen; eine Fertigstellung ist im 2. Quartal 2019 geplant.
– In Phase 2 soll die Nachrüstung einer weiteren Betriebsfläche von 1.450.000 Quadratfuß erfolgen; hier ist die Fertigstellung im 4. Quartal 2019 geplant.
– In Phase 3 werden 400.000 Quadratfuß nachgerüstet; die Fertigstellung ist im 2. Quartal 2020 geplant.

Zum Gewächshauskomplex in Delta gehören auch moderne Aufzuchtsysteme mit Klimatisierung, Bewässerung und Beleuchtung für die Gewächshäuser. Der Betrieb verfügt auch über eine eigene mit Erdgas betriebene Kraft-Wärme-Kopplungsanlage, die das riesige Gewächshaus mit kostengünstigem Strom für Beleuchtung und Heizung versorgt. Das Ergebnis ist ein hocheffizienter Aufzuchtbetrieb, der zu den kosteneffizientesten der Branche zählt.

Über AgraFlora Organics International Inc.

AgraFlora Organics International Inc. ist ein wachstumsorientiertes und diversifiziertes Unternehmen, das sich im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit auf die internationale Cannabisbranche konzentriert. Das Unternehmen besitzt einen Gewächshausbetrieb in London (Ontario) und ist als Partner am Joint Venture Propagation Services Canada und seinem riesigen Gewächshauskomplex in Delta (British Columbia) mit 2.200.000 Quadratfuß Produktionsfläche beteiligt. Das Unternehmen hat in der Vergangenheit erfolgreich bewiesen, dass es den Unternehmenswert steigern kann, und ist derzeit auf der Suche nach weiteren Projektchancen in der Cannabisbranche. Nähere Informationen erhalten Sie unter: www.agraflora.com.

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS

Derek Ivany
President & CEO

Weiter Informationen:
AgraFlora Organics International Inc.
E: E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt
T: (800) 783-6056

Keine Wertpapierbörse oder Wertpapieraufsichtsbehörde hat die Inhalte dieser Meldung geprüft oder übernimmt die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Manche Aussagen in dieser Pressemitteilung sind zukunftsgerichtete Aussagen, wie etwa Schätzungen und Aussagen, die die zukünftigen Pläne oder Ziele des Emittenten beschreiben. Dazu zählen auch Begriffe, die zum Ausdruck bringen, dass der Emittent oder die Unternehmensführung das Eintreffen der erwähnten Bedingungen oder Ergebnisse erwartet. Da sich zukunftsgerichtete Aussagen auf zukünftige Ereignisse und Umstände beziehen, sind sie typischerweise Risiken und Unsicherheiten unterworfen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

AgraFlora Organics International Inc.
Derek Ivany
#804 – 750 West Pender St
V6C 2T7 Vancouver
Kanada

email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

AgraFlora Organics International Inc.
Derek Ivany
#804 – 750 West Pender St
V6C 2T7 Vancouver

email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

7. Januar 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,