Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Kiwa Primara ist Bronzesponsor beim diesjährigen Batterie&Strom Anwendertag

Wie auch in den vergangenen Jahren nahm die Kiwa Primara GmbH als Sponsor und Aussteller auf dem Anwendertag in München teil

BildJährlich findet in München der Anwendertag Batterie & Strom statt. Er soll die wichtigsten Grundlagen zu Netzteilen und DC/DC-Wandlern sowie zu Batterien, Akkus und Ladekonzepten vermitteln. Elektronikentwickler und technische Einkäufer aus den Anwendungsgebieten Industrie, Medizin, Automotive und Smart House (Gebäudetechnik) sollen fit gemacht werden, um eine qualifizierte Vorauswahl treffen und dem Hersteller der Stromversorgung oder des Akkupacks die passenden weitergehenden Fragen stellen zu können.

Am 10. und 11.07.2019 war es wieder so weit. Schwerpunkttemen waren dieses Jahr u.a. Stromversorgungsarchitekturen, Elektrische und thermische Kennwerte, Umgebungseinflüsse und EMV, Sicherheit und Schutz sowie Grundlagen und Eigenschaften der verschiedenen Batteriesysteme und einiges mehr.

Die Kiwa Primara GmbH aus Kaufbeuren hat auch dieses Jahr den Anwendertag wieder als Sponsor und Aussteller unterstützt und ihr umfassendes Angebot von Zertifizierungen und Produkttests präsentiert.

Als Teil des weltweit agierenden Kiwa Konzerns unterstütz Kiwa Primara seine Kunden als ZLG-anerkanntes und DAkkS-akkreditiertes Labor für Sicherheitsprüfungen. Spezialisten beraten bei der Art der Prüfung und Zertifizierung von Batterien sowie Netzteilen und mit den angebotenen Dienstleistungen werden Zuverlässigkeit und Langlebigkeit der Produkte bestätigt.
Für das Testen von Batterien werden u. a. die Standards IEC 62133, IEC 62133-2 und UN38.3 herangezogen um Risiken entgegenzuwirken und die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen.

Des Weiteren steht Kiwa Primara in den Bereichen Produktsicherheit, Medizin, Netzintegration und Umweltsimulation als kompetenter Partner für Zertifizierungen und Produkttests zur Verfügung.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Kiwa Primara GmbH
Frau Karin Bastalic
Gewerbestrasse 28
87600 Kaufbeuren
Deutschland

fon ..: 08341 997260
web ..: http://www.primara.net
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Kiwa Primara GmbH
Frau Karin Bastalic
Gewerbestrasse 28
87600 Kaufbeuren

fon ..: 08341 997260
web ..: http://www.primara.net
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

22. Juli 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesellschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Nova Minerals: „Das Goldprojekt Estelle hat gewaltige Ausmaße“

Der kleine Goldexplorer Nova Minerals könnte vom jüngsten Preisanstieg des Edelmetalls profitieren. Gerade haben die Bohrungen auf dem Hauptprojekt des Unternehmens begonnen. (Interview)

26. Juni 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Lithium und Kupfer zukünftig im Defizit

Rohstoffe wie Kupfer und Lithium sollten in den nächsten Jahren stark nachgefragt werden.

16. Juni 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Mawson Resources mit 3,9 g/t Goldäquivalent über 32 Meter

Dieser kleine Gold- und Kobaltexplorer hat eine exzellente Trefferquote. Einmal mehr meldet Mawson Resources hohe Gehalte von seinem Projekt Rajapalot in Finnland.

13. Juni 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Kibaran Resources: Wichtiger Fortschritt Richtung Projektfinanzierung

Das ist schon ein Meilenstein: Die Graphitgesellschaft Kibaran Resources hat die prinzipielle Zustimmung Tansanias zur Finanzierung ihres Epanko-Projekts erhalten!

23. Mai 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , ,

Meeresboden rettet Klima

Der Meeresboden ist eine wichtige Mineralienquelle für Rohstoffe, besonders für solche, die den Klimawandel stoppen oder entgegenwirken können.

4. Mai 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Roskill: Nachfrage nach Batteriegraphit von außerhalb Chinas steigt

Batteriegraphit, das nicht aus China stammt, wird immer gefragter. Ein kleines Unternehmen aus Australien könnte davon profitieren.

3. Mai 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , ,