Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Toxicus – Hochgiftiger Psychothriller für junge Erwachsene

Verschmähte Liebe führt in Anita Jurow-Janßens „Toxicus“ zu einer gefährlichen Verwicklung.

BildRonny hat sich unsterblich in Brigit verliebt, aber diese will nichts von ihm wissen. Der verschmähte junge Mann legt sich zur Ablenkung einige Schlangen an – einige davon nicht gerade ungefährlich. Er erhofft sich, dass er mit dieser Sammlung auch Brigit beeindrucken kann. Als sich diese von Ronny in seine „Schlangenhöhle“ locken lässt, erkennt sie zu spät, worauf sie sich eingelassen hat …

Junge Erwachsene werden die Gefühle, die in „Toxicus“ von Anita Jurow-Janßen im MIttelpunkt der Welt des jungen Mannes Ronny stehen, sehr gut kennen. Das erste richtige Verliebtsein, die Gefahr der Ablehnung und der Schmerz, die aus dieser Ablehnung erwächst. Die meisten Leser werden sich jedoch glücklicherweise nie in einen Menschen wie Ronny verwandeln … Die Autorin dringt auf verstörend authentische Weise in den Kopf eines Menschen ein, der auf Ablehnung trifft und mit dieser nicht umgehen kann. Wie viele Menschen Ronnys Schlangenspielen zum Opfer fallen, müssen LeserInnen selbst herausfinden. „Toxicus“ präsentiert sich als hochgradig giftiger Psychothriller nicht nur für junge Erwachsene.

„Toxicus“ von Anita Jurow-Janßen ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-9430-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

20. Februar 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Ein dystopischer Jugendroman polarisiert mit purer Gesellschaftskritik – Jennifer Alice Jager

Für Fans von dystopischen Thrillern und Jugendbüchern, verstummt und verweist – Liebe überwindet die Mauern des Schweigens.

9. Dezember 2016  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Lichtsammler & Schattenspringer – Auftakt zu einer in der Realität verankerten Fantasyreihe

Junge Leser ab acht Jahren werden von Helmut Christian Kattmanns „Lichtsammler & Schattenspringer“ in eine fantasievolle Welt, die mit unserer eigenen Realität verbunden ist, entführt.

23. November 2016  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesellschaft  |  Schlagwörter: , , , , ,

Im Jugendgefängnis – neues Buch erzählt die wahre Geschichte eines unschuldig Inhaftierten

Manuel Magieras Jugendbuch „Jugendgefängnis“ erzählt die wahre Begebenheit einer Verfolgung und Befreiung.

23. Juli 2013  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Politik  |  Schlagwörter: , , , , , ,