Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

skywalk allgäu: Atmosphärisches Waldkonzert mit den Lanigan’s am 08.07.2022

Alle anwesenden Gäste können dem Waldkonzert vom Baumwipfelpfad aus lauschen und gleichzeitig den herrlichen, abendlichen Ausblick genießen.

BildAm 8. Juli findet im skywalk allgäu ein Konzert in besonderem Ambiente statt. +++ Inmitten des bewaldeten Geländes spielt die Irish-Folk-Band „Lanigan’s“ Live-Musik. +++ Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr und endet um ca. 22.00 Uhr.

Nach dem Wiesen-Open-Air (30.06.) folgt mit dem Waldkonzert am 8. Juli gleich das nächste musikalische Highlight im skywalk allgäu. Wie der Name vermuten lässt, findet die Veranstaltung inmitten des bewaldeten Geländes des Naturerlebnisparks statt. Während die Band „Lanigan’s“ auf Höhe des Waldbodens Live-Musik spielt, können es sich alle Gäste auf dem umgebenden Baumwipfelpfad in rund 25 Metern Höhe gemütlich machen. Von hier können die Anwesenden nicht nur den gefühlvollen Klängen lauschen, sondern gleichzeitig auch den herrlichen Fernblick bei abendlicher Stimmung genießen.

Die „Lanigan’s“ stehen für irische Musik aus dem Allgäu. Ihr Repertoire umfasst Liebeslieder, Balladen, irische Gassenhauer sowie moderne Kompositionen. Die erfahrene Liveband vereint Energie und Feingefühl. Zum vielstimmigen und abwechslungsreichen Gesang der Künstler gesellen sich Instrumente wie Low Whistle, Akkordeon, Bouzouki, Geige und Mandoline. So entstehen gefühlvolle, teils melancholische Klänge, welche den grünen Wald auf besondere Weise mit der grünen Insel verbinden.

Das Waldkonzert findet am 8. Juli 2022 nach Ende der regulären Parköffnungszeiten statt. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Das Konzert beginnt um 19.00 Uhr und endet gegen 22.00 Uhr. Der Eintritt kostet für Erwachsene 19,- EUR und für Kinder, Schüler und Studenten 11,- EUR. In der Pause stehen allen Konzertbesuchern Verpflegungsmöglichkeiten zur Verfügung. Bei schlechter Witterung gibt es einen Ersatztermin (15.07.2022). Für die Sicherheit der Gäste sorgt ein umfassendes Hygienekonzept. Weitere Informationen erhalten Interessierte tagesaktuell auf der Website des skywalk allgäu. Dort können auch Online-Tickets im Vorfeld des Besuchs erworben werden.

Weitere Informationen unter: https://www.skywalk-allgaeu.de/

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

skywalk allgäu gemeinnützige GmbH
Frau Alisa Häußler
Oberschwenden 25
88175 Scheidegg
Deutschland

fon ..: +49 (0) 8381 – 8961802
web ..: https://www.skywalk-allgaeu.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Über den skywalk allgäu:
Der skywalk allgäu ist ein 60.000 Quadratmeter großer Naturerlebnispark am Ortsrand von Scheidegg im Allgäu. Er wurde 2010 in elf Monaten Bauzeit errichtet und umfasst zahlreiche Angebote, um großen und kleinen Besuchern den Kosmos Wald näher zu bringen. Fast alle Bereiche sind barrierefrei und damit generationsübergreifend nutzbar. Hauptattraktion ist ein hochmoderner Baumwipfelpfad, der 540 Meter lang und bis zu 40 Meter hoch ist – mit Ausblick auf die Allgäuer Bergwelt und auf den Bodensee. Zudem können unterschiedliche Begleitattraktionen genutzt werden, um den Lebensraum Wald auch ebenerdig mit allen Sinnen zu erkunden. Dazu zählen Erlebnispfade, ein Barfußpfad, ein Geschicklichkeitsparcours, ein Abenteuerspielplatz, ein Areal zum Waldbaden und mehr. Abgerundet wird das Angebot durch außergewöhnliche Veranstaltungen sowie ein reichhaltiges gastronomisches Angebot vor Ort.

Der skywalk allgäu ist harmonisch ins Landschaftsbild integriert und Teil eines Allgäu-typischen Plenterwaldes. Beim Betrieb des Naturerlebnisparks wird stets auf das Gleichgewicht mit der Natur geachtet. Betreiber ist die skywalk allgäu gemeinnützige GmbH. Sie ist ein Integrationsunternehmen und beschäftigt mindestens 40 Prozent Menschen mit Behinderung. Hintergrund hierfür ist die Trägerschaft der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Augsburg (KJF). Sie betrachtet es als Teil ihres christlichen Wertekanons, Menschen mit Einschränkungen zu fördern und ihnen eine berufliche Perspektive zu geben.

Pressekontakt:

skywalk allgäu gemeinnützige GmbH
Frau Alisa Häußler
Oberschwenden 25
88175 Scheidegg

fon ..: +49 (0) 8381 – 8961802
web ..: https://www.skywalk-allgaeu.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

23. Juni 2022  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Er kann es immer noch – Livemitschnitt von Roberto Blanco Konzert online

Ein bisschen Spaß muss sein – dann ist die Welt voll Sonnenschein –
so gut wie wir uns heute verstehen – so soll es weitergehen…

3. Januar 2022  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: ,

Mit Shiregreen durch den mittleren Westen der USA

Zwei kreative Köpfe aus Hessen sorgen mit diesem neuartigen Reise-Konzept gerade für Furore: „Music, miles and miracles“, lautet der Titel einer USA-Traumreise ab 14. August 2022.

24. November 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , ,

Zusammenhalt in Corona-Krise: PianoMe schaltet neue Video-Funktion frei

PianoMe: Musik-Proberäume online buchen

15. April 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Frühjahrskonzert im Bürgerhaus in Henstedt-Ulzburg

Am 22.März 2020 findet das diesjährige Frühjahrskonzert im Bürgerhaus in Henstedt-Ulzburg statt. Hier präsentiert der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr das neue Repertoire. Beginn ist ab 17:00 Uhr

16. Februar 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Heißer Tanz wenn’s draußen kalt ist – Tango Argentino Winterfestival in Hamburg

Heiße Empfehlung: Konzert und Tangoshow am 25. und 26.Januar: die Deutschlandpremiere eines jungen, aber schon sehr gefragten Tango Orchesters aus Argentinien in Hamburg.

16. Januar 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , ,

Konzert im Fichtenhofsaal Rickling mit dem Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Henstedt-Ulzburg

Das Orchester aus Henstedt-Ulzburg ist mit einem Herbstkonzert im Fichtenhofsaal in Rickling zu hören. Die Musiker zeigen am 31.10.2019 ab 17:00 Uhr ein modernes Programm. Der Eintritt ist frei.

10. September 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,