Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Zwei auf einen Streich …

Kinderbücher von Annette Kraemer erzählen von Freundschaft, Mut und Träumen

BildSie wurde in Saarbrücken geboren, lebte lange Zeit in Berlin und ist heute in Öhingen am Bodensee nahe der Schweizer Grenze beheimatet: Annette Kraemer, die in ihrem Atelier Luna auch heiltherapeutische Behandlungen und Lebensberatung anbietet. Jetzt hat sie als Autorin auch zwei Kinderbücher gezeichnet und geschrieben und in Papierfresserchens MTM-Verlag veröffentlicht.

Die beiden Bücher „Die Spinne Adele und andere Geschichten“ sowie „Geschichten von Baby Joe und dem Bären Balduin“ beinhalten insgesamt fünf Geschichten für Kinder ab vier Jahren, die von Freundschaft und Mut, von Vertrauen, Teilen und dem Wunsch, seinen eigenen Weg zu finden, handeln. Es sind immer wieder andere Protagonisten, die in den liebevoll bebilderten Geschichten zu Wort kommen.

Als ihre Tochter noch klein war, las Annette Kraemer ihr gerne abends die damals aktuellen Kindergeschichten, aber auch gerne Bücher aus ihrer Kindheit oder Klassiker vor, die noch im Bücherschrank der eigenen Großeltern standen. Inspiriert durch diese schönen Bücher begann sie schließlich, eigene Geschichten zu erzählen und dann später mit passenden Bildern zu illustrieren. Die Geschichten sollen es den Kindern möglich machen, sich mit den jeweiligen Charakteren zu identifizieren, aber auch Mut machen, zu sich selbst zu stehen und den eigenen Weg zu finden.

Annette Kraemer studierte Kunst, Germanistik und Diplompädagogik. In ihrer Zeit in Berlin veranstaltete sie Ausstellungen, entwarf Schmuck und Mode. Anschließend arbeitete sie in Hessen und organisierte u. a. eine Ausstellung im Kunsthaus Kreml. Mit dem Schreiben hat sie eine weitere künstlerische Ader zum Leben erweckt, wobei der Autorin wichtig ist, die Kinderbücher anschaulich zu gestalten. Die dargestellten Bilder sollen einerseits unterhalten, vielfältige Details zum Entdecken zeigen, aber andererseits auch die eigene Fantasie der LeserInnen fördern.

Bibliografische Angaben:
Annette Kraemer
Die Spinne Adele und andere Geschichten, ISBN: 978-3-96074-550-1
Geschichten von Baby Joe und dem Bären Balduin, ISBN: 978-3-96074-201-2
Papierfresserchens MTM-Verlag GbR 2022

Die Bücher können über den Verlag, den Buchhandel und Amazon bezogen werden.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Papierfresserchens MTM-Verlag
Frau Martina Meier
Mühlstraße 10
88085 Langenargen
Deutschland

fon ..: 07543/9081356
fax ..: 07543/6024999 
web ..: http://www.papierfresserchen.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden. Weiteres Bildmaterial zum Buch oder Informationen zur Autorin senden Ihnen auf Anfrage gerne zu.

Pressekontakt:

CAT creativ Redaktions- und Literaturbüro
Frau Martina Meier
Tostner Burgweg 21c
6800 Feldkirch

fon ..: 0043 690 10299083
web ..: http://www.cat-creativ.at
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

6. Februar 2022  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesellschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Ein sehr persönliches Märchenbuch

Dieter Trolls zweites Buch kann Vorbild für eigenes Schreiben sein

24. Januar 2022  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Gemeinsam phantastisch

Die Autorinnengruppe KommPlot setzt mit der Anthologie „Das rote Tuch“ auf Zusammenarbeit, aus Einzelkämpferinnen am Schreibtisch wird ein Team

9. Dezember 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Gestorben wird immer, gelebt aber in bizarren Dimensionen. Skurille Kurzgeschichten über das Leben und den Tod

Mit seinen Kurzgeschichten zeigt der Autor Jürgen Berus seinen Lesern, wie unterschiedlich und manchmal seltsam das Leben mit uns umgeht. Immer hat der Tod mit dem Leben zu tun und umgekehrt.

29. November 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , ,

Meynste? – 35 lustige Tragödien über Zweibeiner, Vierbeiner und Urlaubswurst

Michael Meyn gibt den Lesern mit den Geschichten in „Meynste?“ jede Menge Grund zum Lachen.

11. Oktober 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Sei mal offline und lies dieses Buch – Gesellschaftskritische Kurzgeschichten und ein Gedicht

S. Louisa Nefzger beweist jungen Lesern mit „Sei mal offline und lies dieses Buch“, dass man auch ohne das Internet toll unterhalten werden kann.

27. August 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Die Sonne, die mir lacht – Kurze Geschichten von Karl-Heinz Becker jetzt auch im Radio!

Der Autor Karl-Heinz Becker erzählt in seinem Buch „Die Sonne, die mir lacht“ spannende aber auch humorvolle Geschichten, die alle einen Bezug zum Glauben haben und ihre Leser zum Nachdenken anregen.

23. April 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,