Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Themen, die unter die Haut gehen

Herzsprung-Verlag gibt 3. Band der Reihe „Das Rad der Zeit … ein Stück Ewigkeit“ heraus

BildHinter uns liegen schwere Wochen und Monate und wir wissen nicht, was die Zukunft bringt. Ein Virus beherrscht die Welt, ein Krieg bricht aus, den es nie hätte geben dürfen. Wer hätte noch vor wenigen Jahren gedacht, dass es so etwas je geben würde? Der Herzsprung-Verlag hat sich auf Spurensuche gemacht und in dem Buch „Das Rad der Zeit … ein Stück Ewigkeit“ Geschichten zusammengetragen, die sich mit Themen beschäftigen, die unter die Haut gehen.

Die Geschichten in diesem Buch berichten von tragischen Schicksalen, aber auch von Hoffnung und Zuversicht. Sie können Trost spenden in schweren Stunden, zum Nach- und vielleicht sogar zum Umdenken anregen. Sie erzählen von der Vergangenheit, der Gegenwart … und einer guten Zukunft. Zusammengetragen wurden Erzählungen und Gedichte von Autor*Innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Wie wir alle sind viele von ihnen bislang unbeschwert durchs Leben gegangen, haben aber, wie jeder von uns, seit Ausbruch der Pandemie und des Krieges in der Ukraine feststellen müssen, dass sie manchen Dingen fast hilflos ausgeliefert sind. Was bleib, ist die tiefe Sehnsucht nach Normalität und einem guten Ende …

Herausgegeben wird das Buch von Verleger Thorsten E. Meier, der auch schon den 2. Band der Reihe „Das Rad der Zeit“ begleitet hat. Das Buch umfasst 260 Seiten und ist als Taschenbuch und als E-Book erhältlich. Begleitet wurde das Projekt von der Kreativagentur CAT creativ.

Bibliografische Angaben
Thorsten E. Meier (Hrsg.): Das Rad der Zeit … ein Stück Ewigkeit
ISBN: 978-3-99051-085-8

Das Buch kann über den Verlag, den Buchhandel und Amazon bezogen werden und ist auch als E-Book lieferbar.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Herzsprung-Verlag GbR
Herr Thorsten Meier
Mühlstr. 10
88085 Langenargen
Deutschland

fon ..: 07543/9081356
fax ..: 07543/6024999
web ..: http://www.herzsprung-verlag.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

2014 haben die beiden Verleger Martina und Thorsten Meier als zweiten, unabhängigen Verlag nach Papierfresserchens MTM-Verlag, einem Kinder- und Jugendbuchverlag, den Herzsprung-Verlag gegründet, der sich auf die Herausgabe von Belletristik, Lyrik und Sachbüchern im Erwachsenenbereich spezialisiert hat.

Pressekontakt:

CAT creativ Redaktions- und Literaturbüro
Herr Martina Meier
Tostner Burgweg 21c
6800 Feldkirch

fon ..: 0043 690 10299083
web ..: http://www.cat-creativ.at
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

2. August 2022  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Gestorben wird immer, gelebt aber in bizarren Dimensionen. Skurille Kurzgeschichten über das Leben und den Tod

Mit seinen Kurzgeschichten zeigt der Autor Jürgen Berus seinen Lesern, wie unterschiedlich und manchmal seltsam das Leben mit uns umgeht. Immer hat der Tod mit dem Leben zu tun und umgekehrt.

29. November 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , ,

Wir waren alle viele! – Erinnerungen an ein vorheriges Leben (Band 3)

Detlef K.H. Würth beschreibt in „Wir waren alle viele!“ das Leben der Persönlichkeit Bodan Caswell aus dem frühen 16. Jahrhundert.

10. September 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Die Präsenz – Buch I einer wahren Geschichte

Birgit Hämmerle erzählt in „Die Präsenz“ eine Geschichte über Verluste, Glauben, Hoffnung und Sinnsuche.

30. Juli 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Des Grauburgunders Morgenröte – Von der Verlegenheit durch die Liebe und der Vergänglichkeit des Seins

Jens Knospe beschreibt in der romantischen Lyrik im Sammelband „Des Grauburgunders Morgenröte“ die verschiedenen Aspekte der Liebe.

23. Juni 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , ,

fertig. Das Leben ist tödlich – darüber reden nicht – 25 persönliche Gespräche mit Sabrina Steiner

Sabrina Steiner teilt in „fertig. Das Leben ist tödlich – darüber reden nicht“ ihre Gespräche mit spannenden Menschen über den Tod.

18. März 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Mord über sechzig – Kriminelle Kurzgeschichten

Ungewöhnliche Täterinnen sorgen in Barbara Boys „Mord über sechzig“ für jede Menge Unterhaltung.

12. Januar 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , ,