Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

SuitePad startet deutschlandweite Zusammenarbeit mit Leonardo Hotels

SuitePad und Leonardo Hotels Central Europe verstärken ihre Zusammenarbeit im Bereich der digitalen Gästekommunikation.

BildAktuell laufen Pilotprojekte in den Hotelstandorten Berlin, Köln und München sowie im neuen Haus in Nürnberg, das im Juni eröffnet wird – die hier generierten Mehrwerte sollen dann als Grundlage für den kompletten Rollout der HighTech-Tablets ab 2022 dienen. Eine erste Zusammenarbeit zwischen Europas führendem Anbieter von In-Room-Tablets für die Hotellerie und der europaweiten Hotelgruppe wurde bereits im Sommer 2020 gestartet. „Mit unseren Digitalisierungslösungen für die Gästekommunikation können wir den Leonardo Hotels einen echten Mehrwert bieten: mehr Kundenzufriedenheit bei geringerem Aufwand für die weiterhin wichtige Face-to-Face-Kommunikation“, erklärt Moritz von Petersdorff-Campen, Mitgründer und Geschäftsführer SuitePad. „Die In-Room Tablets steigern nachhaltig das Gäste-Erlebnis.“ Die digitalen Begleiter für Hotelgäste auf dem Zimmer liefern Informationen zu Hotel, Umgebung und gastronomischen Angeboten, bieten ein Entertainmentmenü und dienen als Buchungstool für Spa-Anwendungen oder Restaurantreservierungen. Zudem können sie als TV-Fernbedienung und Hoteltelefon genutzt werden. Für die hohe Qualität und Anwenderfreundlichkeit wurde SuitePad 2020 und 2021 bei den internationalen „Hotel Tech Awards“ in der Kategorie „Guest Room Tablets“ mit dem ersten Platz ausgezeichnet.

Gäste-Mehrwert maßgeschneidert

Yoram Biton, Managing Director der Leonardo Hotels Central Europe, ist mit den bisherigen Erfahrungen aus der Pilotphase sehr zufrieden: „Der Bedarf für Digitalisierung hat sich in Zeiten von Corona beschleunigt. Der Gast schätzt schnelle Kommunikationslösungen per Knopfdruck – sei es auf dem Zimmer, im Meetingraum oder im Restaurant. Mit SuitePad bieten wir darauf eine Antwort und zugleich ein intuitives und benutzerfreundliches Kommunikationstool, das technologisch auf dem neuesten Stand sowie entsprechend den Ansprüchen unserer Marken und Standorte inhaltlich maßgeschneidert ist.“

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

SuitePad GmbH
Frau Sabine Dächert
Friedrichstraße 224
10969 Berlin
Deutschland

fon ..: +48 (0) 30-31 98 50-000
web ..: https://max-pr.eu/kunden/suitepad
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

SuitePad ist Europas führender Anbieter von In-Room Tablets in der Hotellerie und Experte für digitale Gästekommunikation. Das Berliner Unternehmen wurde 2012 gegründet und hat mittlerweile über 60 Mitarbeiter. In 2020 und 2021 wurde SuitePad bei den internationalen „Hotel Tech Awards“ in der Kategorie „Guest Room Tablets“ mit dem ersten Platz ausgezeichnet. Das SuitePad, ein Tablet für das Hotelzimmer, hebt die digitale Kommunikation der Hoteliers mit den Gästen auf eine neue Ebene und ersetzt die traditionelle Gästemappe. Neben allgemeinen Informationen zum Hotel, der Umgebung, gastronomischen Angeboten und einem Entertainmentmenü, dient das SuitePad auch als Buchungstool für Spa-Anwendungen oder Restaurantreservierungen und vereint zusätzlich die Hotel-TV-Fernbedienung und das Hoteltelefon in einem Gerät. SuitePad hat weltweit mehr als 1.000 Hotel-Kunden in 30 Ländern und über 60.000 Hotelzimmer mit seinen In-Room Tablets ausgestattet. Zum Portfolio gehören auch eine BYOD-Lösung – Bring Your Own Device, für die Verwendung gasteigener Endgeräte -, der SuitePad Lobby Screen sowie SuiteCast, eine Streaming-Lösung für bestehende Hotelfernseher.

Pressekontakt:

PR-Agentur, max.PR e.K.
Frau Sabine Dächert
Am Riedfeld 10
82229 Seefeld

fon ..: +49 (0)8152 917 4416
web ..: https://max-pr.eu/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

31. Mai 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Medien  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Innovationen müssen im DACH-Raum bleiben

Gründung des THE GROW Entrepreneurs Club: vom Mittelstand für den Mittelstand

21. April 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesellschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Neues Kompetenzzentrum Digitalisierung für Kirche, Diakonie und Sozialwirtschaft eröffnet

Das neu eröffnete „Kompetenzzentrum Digitalisierung für Kirche, Diakonie und Sozialwirtschaft (KDKDS)“ fördert agile Kompetenzen für die digitale Arbeitswelt.

24. März 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Digital-Event von Adobe und OMR zum Thema Digitalisierung im Schnelldurchlauf am 25.03.2021

Adobe veranstaltet mit OMR am Donnerstag, 25.03. ab 9:30 Uhr ein Digital-Event zum Thema „Digitalisierung im Schnelldurchlauf – Was mittelständische Unternehmen jetzt tun müssen.

24. März 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Medien  |  Schlagwörter: , , , , , , ,

SalsUp blickt auf erfolgreiches erstes Jahr zurück

Innovations-Marktplatz SalsUp verdoppelt seine Bewertung auf über 7,5 Mio. Euro und sichert sich zusätzlich ein siebenstelliges Investment zur Expansion.

19. März 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , ,

5 Tipps für interessante Videos

Videos gehören zu den Social Media Trends 2021. Worauf sollte man bei der Videoproduktion achten?

19. März 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Medien  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Narzissten überall – Einblicke in die vielfältigen Äußerungsformen des Narzissmus

Klaus Nitsch untersucht in „Narzissten überall“ die Hintergründe des immer zunehmenden narzisstischen Verhaltens der Bevölkerung.

18. März 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wissenschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,