Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

12 Tage auf Rügen – Die Chronik einer Männerfreundschaft

Dieter Eue erzählt in „12 Tage auf Rügen“ die Geschichten von Begegnungen und zwei Menschen, die unterschiedlicher kaum sein könnten.

BildJeden Menschen, den man in seinem Leben kennen lernt, trifft man aus einem bestimmten Grund. Laut diesem neuen Buch hat jede einzelne Begegnung eine wüste, undurchschaubare Notwendigkeit. Eine dieser Notwendigkeiten sind für den Ich-Erzähler und Michael die Mädchen Anna und Jessica, die sie in dieser Geschichte kennen lernen. Die beiden Männer sind Autor und Kameramann und zwölf Tage auf Rügen unterwegs, um einen Film über Elizabeth von Arnim zu drehen. Beide befinden sich in ihrer zweiten Lebenshälfte und schaut man sich die beiden an, stellt man schnell fest, dass sie kaum unterschiedlicher sein könnten. Der eine Mann ist direkt und lebensprall. Der andere ist introvertiert und lebensverzagt. Niemand würde annehmen, dass die beiden eine feste Männerfreundschaft entwickeln könnten – doch sie beweisen das Gegenteil.

Auf ihren Wegen über die Insel begegnen sie während der Handlung des kurzweiligen und ansprechenden Romans „12 Tage auf Rügen“ von Dieter Eue immer wieder Anna und Jessica. Sie sind ihnen ebenso Herausforderung wie Versuchung, denn in den Mädchen steckt eine Unruhe, als wären sie gerade aus dem Gefängnis entwischt und nur der Ich-Erzähler und Michael könnten sie vor Polizei und erneuter Gefangennahme retten. Welcher Sinn wird hinter diesen Begegnungen stecken? Die Leser begleiten die Charaktere auf ihrer Reise, lernen sie immer besser kennen – und erfahren damit auch ein wenig mehr über sich selbst.

„12 Tage auf Rügen“ von Dieter Eue ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-16936-4 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

26. März 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Flugversuche – Gedichte auf der Suche nach dem Sinn des Lebens

„Flugversuche“ ist eine Gedichtsammlung von Roland Greis, die lyrische Werke aus insgesamt vier Jahrzehnten vereint. Dabei markieren die Gedichte Wege des Denkens und des Suchens nach Erkenntnis.

24. Februar 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , ,

Und mittendrin kam die Kraft – Eine Geschichte über die Liebe und andere Unwägbarkeiten

Regina Endraß schickt ihre Protagonistin in dem Roman „Und mittendrin kam die Kraft“ auf die Suche nach ihrem Weg.

5. Oktober 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Mein Schicksal, mein Unfall, mein Glück – autobiografische Lebensgeschichte

Alfred Heiser schaut in „Mein Schicksal, mein Unfall, mein Glück“ weit in die Vergangenheit seiner Familie zurück.

30. Januar 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , ,

Emma und das Göttliche Spiel – Spiritueller Roman

Anja Welsch erzählt in „Emma und das Göttliche Spiel“ die Geschichte einer Frau, die im Endstadium ihrer Krebserkrankung Selbstmord begeht – und im Jenseits eine ungewöhnliche Begegnung macht.

13. August 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , ,

Der Sinneswandler – unterwegs in Lateinamerika auf der Suche nach dem Sinn des Lebens

Peter Theisens Protagonist begibt sich in „Der Sinneswandler“ nicht nur nach Süd- und Mittelamerika, sondern auch auf eine Lebensreise.

5. April 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Ewigkeit Universum Mensch – Inspirierender Streifzug durch den evolutiven Humanismus

Die Leser erhalten in Bernhard Mathiuets „Ewigkeit Universum Mensch“ Antworten auf Fragen, die alle Menschen betreffen (sollten).

6. März 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,