Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Croks – Spannende Space Opera

Axel Reich liefert mit „Croks – Imperial Crossfade“ den gelungenen Auftakt der „Imperial Crossfade“ Buchreihe.

BildWenn man Macht und Einfluss hat, und es der Familie gut geht, scheint alles wunderbar zu sein – doch wenn es Krieg gibt, dann bedeuten selbst Reichtum und Einfluss nicht mehr viel. Erst gibt es einen Krieg mit den menschlichen Barbarenhorden des Nachbarstaates und dann auch noch mit furchterregenden Alien-Reptilien, welche die Menschheit als eine schmackhafte Proteinnahrung für zwischendurch betrachten. So nach und nach geht vieles den Bach runter und den Charakteren in dieser Geschichte wird alles genommen – nicht nur den Reichtum, sondern auch die Würde und am Ende auch noch die Freiheit. Die Charaktere stehen vor schweren Entscheidungen, als alle Menschen, für die sie sich verantwortlich fühlen, in eine ausweglose Situation kommen. Selbst das Undenkbare ist am Ende nicht mehr ganz so undenkbar. Im Krieg ist alles erlaubt, oder etwa doch nicht?

Wie weit werden die Charaktere in dem futuristischen Roman „Croks“ von Axel Reich gehen? Die Geschichte wird aus der Perspektive verschiedener Charaktere erzählt, was den Lesern die Möglichkeit gibt, die Welt und Menschen des Romans auf unterschiedliche Weise kennen zu lernen – und sich ihre eigene Meinung über deren Motive zu bilden.
„Croks“ ist der Auftakt einer neuen Space Opera Buchreihe mit dem Titel „Imperial Crossfade“ und eignet sich für Leser, die Spaß an Geschichten auf fremden Welten und im Weltraum haben.

„Croks – Imperial Crossfade“ von Axel Reich ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-35714-3 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

3. September 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , ,

SALVATION – Dystopischer Utopie-Roman

Bastian Oldhouse vermischt in „SALVATION“ reale Elemente mit surrealen, romanesken Visionen.

27. August 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Shirenaya von Atlantis – eine ergreifende autobiographische Geschichte

Shirenaya berichtet in „Shirenaya von Atlantis“ von und über den Untergang von Atlantis.

22. Juli 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Staub der Himmel – Aufsehenerregender Roman beschäftigt sich dem Thema Roswell

Jürgen Binders Protagonisten suchen in „Staub der Himmel“ nach der Wahrheit über den sogenannten Roswell-Zwischenfall aus dem Jahr 1947.

19. Dezember 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , ,